Mairübchen: Genuss von Blatt bis Wurzel

Mairübchen: Genuss von Blatt bis Wurzel


Der Name „Mai-Rübe“ ist Programm. Denn die kleinen weißen Rübchen haben eine superkurze Saison: Sie sind nur im Mai und Juni zu haben. Warum Sie unbedingt zugreifen sollten, erfahren Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *